geschenk

T i t e l

Main

+ Home
+ Archiv
+ Kontakt
+ Gästebuch
+ Abo

Spruch


Sieht mit Rosen sich umgeben,
Selbst wie eine Rose jung.
Einen Blick, geliebtes Leben!
Und ich bin belohnt genug.

Johann Wolfgang von Goethe


Sonstiges

+ Freunde
+ Links
+ Neues
+ Design

Kurzinfo

Name: Mustermann
Alter: ...
Geschlecht: ...
Wohnort: ...

Seiten

+ Seite 1
+ Seite 2
+ Seite 3
+ Seite 4
+ Seite 5
+ Seite 6
+ Seite 7
+ Seite 8
+ Seite 9

Interesse

Musikband: ...
Film: ...
Buch: ...

Motto

Ohne Ziel führen alle Wege ins Unbekannte.
resonanz auf mein Profil

Unerfüllte Träume, ein Meer aus tausend roten Tränen... ich versinke darin durch die Sehnsucht nach dir. Du bist so weit enfernt von mir und doch so nah... Kein Lachen und keine Worte mehr die unsere meine Lippen kommen. Ich trage Tag für Tag dein Bild in meinem Herzen. Warum bist du von mir gegangen.... es sind noch so viele Träume offen... Träume die wir zusammen erleben wollten. Nun bin ich allein... mit meiner Sehnsucht,mit meinem so unentlich großem Schmerz. Der Schmerz der vor Sehnsucht nach dir mein Herz zerreißen lässt. Warum... Ich habe um dich gekämpft verzweifelt gekämft doch so sehr ich es auch wollte ich konnte dich nicht halten. Zu groß und zu stark ist der Schmerz in mir, zu wissen das unsere Wege sich nicht mehr vereinen.... Zurück bleiben unerfüllte Träume und - Ein Meer aus tausend roten Tränen... Ich suche keinen schuldigen, ich bin für mich alleine Verantwortlich was ich mache. Ich finde es nur gemein meine Gefühle zu dir als Spiel zu bezeichnen. ICH weiss das es kein Spiel war und der wichtigste Mensch der mich wie kein anderer kennt, meine Frau, weiss das es für mich kein Spiel war!!!
1.12.07 18:47
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen




Gratis bloggen bei
myblog.de